Wir suchen Dich!

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Per Mertesacker Stiftung

Freiwilliges Soziales Jahr ab Sommer 2020 in Hannover

Du möchtest Dich nach Deiner absolvierten Schulzeit orientieren? Hineinschnuppern in einen abwechslungsreichen Beruf? Deine Zeit sinnvoll und sozial nutzen? Dann könnte ein Freiwilliges Soziales Jahr bzw. Bundesfreiwilligendienst bei uns für Dich genau das Richtige sein. Wir suchen für Hannover und Region nach Freiwilligen (Geschlecht nicht relevant) für unsere Per Mertesacker Stiftung. Dabei musst Du nicht zwangsläufig selbst Fußball spielen Kindern, die Schwierigkeiten im Schulunterricht haben, wird geholfen Kindern, die Schwierigkeiten im Schulunterricht haben, wird geholfen wichtig ist Freude an der Bewegung sowie an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Was macht die Per Mertesacker Stiftung?

Wir haben uns die Förderung sozial benachteiligter Kinder über den Sport in der Region Hannover zum Ziel gesetzt. Dabei stehen insbesondere Kinder mit Migrationshintergrund, mit einer Lernschwäche oder mit sozial schwächerer Herkunft im Vordergrund. Neben dem kompetenzfördernden Mannschaftsspiel Fußball profitieren die Kinder von einer individuellen Lernförderung und Sprachunterricht.

Das sind unsere Ziele

Integration

Kinder mit sozial schwächerer Herkunft werden über den Vereinssport gesellschaftlich integriert.

Sprachunterricht

Kinder, die kaum oder schlecht Deutsch sprechen, lernen Deutsch.

Lernförderung

Kindern, die Schwierigkeiten im Schulunterricht haben, wird geholfen.

Teamgeist

Kinder lernen über das Mannschaftsspiel Fußball Teamgeist und wichtige persönliche Kompetenzen fürs Leben.

Gesundheit

Kinder, die sich wenig bewegen, werden durch Sport fit und erhalten gesunde Mahlzeiten.

FSJ bei der Per Mertesacker Stiftung in Hannover

Deine Aufgaben bei uns

  • Unsere Projektgruppen begleiten und unterstützen

  • Bei der individuellen Lernförderung mithelfen

  • Trainingseinheiten eigenständig vorbereiten und durchführen

  • Unsere Vereinsmannschaften im regulären Spielbetrieb begleiten

  • Freizeiten organisieren und begleiten

  • Fußballturniere selbstständig planen und durchführen

  • Bei der Arbeit mit Eltern und Kooperationspartnern unterstützen

  • Aufgaben im Stiftungsbüro und Backoffice übernehmen

Das bieten wir Dir

  • Einblick in die abwechslungsreiche Stiftungsarbeit

  • Trainerschein durch die Stiftung finanziert

  • 300 € Taschengeld + 120 € Sozialversicherungen

  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Fünfmal die Woche warmes Mittagessen

  • Vertrauen und Eigenverantwortung in den Aufgaben
  • Offenes, freundliches und dynamisches Arbeitsklima

Interesse geweckt?

So bewirbst Du Dich

Schick uns Deine schriftliche Bewerbung über das Kontaktformular. Nach Erhalt Deiner Bewerbungsunterlagen setzen wir uns unverzüglich mit Dir in Verbindung.

Dein Ansprechpartner

Kevin Dörr

Projektleiter Pädagogik

Was FSJ-ler über uns sagen

“Ich blicke sehr positiv auf mein FSJ bei der Per Mertesacker Stiftung zurück. Die Arbeit mit den Kindern hat mir großen Spaß gemacht. Dank der vielen unterschiedlichen Charaktere der Kinder konnte ich mich persönlich weiterentwickeln. Durch die immer wieder neuen Situationen im Rahmen der Projektarbeit habe ich gelernt, mit unterschiedlichen Problemen zurechtzukommen. Zusätzlich hatte ich die Chance, viele neue und interessante Leute kennenzulernen, die immer auch bereit waren, mich helfend zu unterstützen.”

Felix Dempwolf

“Neben der täglichen Projektarbeit mit den Kindern, in der wir von der Lernförderung bis zum Fußballtraining voll eingebunden waren, gab es spannende organisatorische Aufgaben im Büro zu erledigen. Darüber hinaus konnte ich im Rahmen meines FSJ die Trainer C-Lizenz im Fußball sowie den Übungsleiterschein im Breitensport erwerben. Besonders die gemeinsamen Mannschaftsfahrten mit den Kindern in den Schulferien und die vielen weiteren Aktivitäten haben mir immer viel Spaß gemacht.”

Thore Krahn

Häufig gestellte Fragen

Über welchen Zeitraum kann ich ein FSJ bei Euch machen?
Muss ich an einem Seminar teilnehmen, um ein FSJ absolvieren zu können?
Wie hoch ist die wöchentliche Arbeitszeit?
Wann beginnt das FSJ?
Über welchen Zeitraum kann ich ein FSJ bei Euch machen?

Ein FSJ bei uns dauert zwischen 6 und 24 Monate. Der letztendliche Zeitraum hängt von unserer personellen Auslastung und Deiner Verfügbarkeit ab.

Muss ich an einem Seminar teilnehmen, um ein FSJ absolvieren zu können?

Ja, während Deines FSJ musst Du insgesamt 25 Seminartage absolvieren. Weitere Infos findest Du beim ASC Göttingen, unserem Partner und Träger fürs FSJ.

Wie hoch ist die wöchentliche Arbeitszeit?

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Wann beginnt das FSJ?

Das FSJ beginnt zum 01.08.2020 bzw. zum 15.07.2020.

Wir freuen uns auf Dich!

Menü